Das ist neu – Golfregeln 2019

Bis zum Jahreswechsel 2018/2019 gab es im Golfsport insgesamt 34 Golfregeln, die für das Spiel von Bedeutung waren. Doch das hat sich nun geändert. Ab dem 1. Januar 2019 gibt es nur noch 24 Regeln.

Das hört sich doch vielversprechend an, oder?

Durch die Überarbeitung der Golfregeln soll das Spiel einfacher, schneller, fairer und einheitlicher werden, ohne die Grundsätze des Golfens und den Charakter des Spiels, also den „Spirit of the Game“ zu verlieren.

Doch was hat sich konkret geändert? Darüber informieren natürlich die verschiedenen handelsüblichen Regelbücher. Die sind zwar nicht dünner geworden, aber verständlicher und mit vielen Abbildungen sehr anschaulich.

Aber der GC Siegerland bietet seinen Mitgliedern mit zwei Regelabenden im Februar und März ebenfalls eine gute Gelegenheit, vor der neuen Saison die Änderungen kennenzulernen.

Pro Andrew Clark lädt alle Interessierten ein, an zwei Terminen im Clubhaus dabei zu sein.

Bitte schon mal notieren/vormerken:
Freitag, 22. Februar 2019, um 19:00 Uhr
Freitag, 22. März 2019, um 19:00 Uhr

Weitere Informationen folgen, eine Anmeldung im Clubsekretariat oder direkt bei Andrew Clark ist gewünscht.

Kurzentschlossene sind natürlich jederzeit willkommen.

Hier finden Sie die Regelwerke des Deutschen Golfverband:

Präsentation zu den Golfregeln 2019

Download

Übersicht zu den Änderungen

Download

Kurzeinführung & Themenblätter für den regelinteressierten Golfer
Quelle für alle PDFs: DGV

Download

Erklärvideos für den regelinteressierten Golfer

Link zum DGV-Service-Portal

Kommentare sind deaktiviert