Golferlebnistag 2018

Unter dem Motto „Einfach vorbeikommen, kostenlos ausprobieren und Spaß haben“ lädt der Golfclub Siegerland e.V. am Sonntag, den 6. Mai 2018, gemeinsam mit rund 400 Golfanlagen zum 11. bundesweiten Golf-Erlebnistag ein.

Programm von 11:00 bis 17:00 Uhr

Von 11:00 Uhr bis 17:00 Uhr ist jeder auf der Golfanlage im Berghäuserweg im Heestal herzlich willkommen, der Lust hat, den großen Sport mit dem kleinen weißen Ball unverbindlich auszuprobieren. Denn Golf ist ein Sport für Jedermann. Die Ausrüstung wird gestellt. Mitzubringen sind lediglich Sportschuhe und bequeme Kleidung.

Ganz gleich ob Kinder oder Erwachsene – alle erleben hautnah die Faszination des Golfsports mit garantiertem Spaßfaktor: Auf einem Übungsplatz, der so genannten „Driving Range“, erhalten die Golfentdecker Tipps von erfahrenen Trainern und probieren gemeinsam die verschiedenen Spielsituationen im Golfsport aus. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.

Das Angebot am ersten Maisonntag beim GC Siegerland ist vielfältig:
So empfängt Andrew Clark ab 11:00 Uhr auf der Driving Range die Golfinteressierten und leitet sie zu ersten Golfschlägen an. Jeweils um 11.00, 13.00 und 15:00 Uhr beginnt diese Schnupperstunde.

Kleine Turnier zum Ausprobieren

Aber nicht nur die weiten Abschlägen sind zu erlernen, das Pitchen (der Annäherungsschlag zur Fahne) und das Putten (das Einlochen) sind auf den Übungsgrüns gut auszuprobieren.

Daher finden im Zeitfenster von 12:00 bis 16:00 Uhr kleine Putt-Turniere statt. So ähnlich wie Minigolf, aber sehr viel spannender, da auch das Green, also die unebene Rasenfläche, „gelesen“ werden muss. Die Zeiten für die Pitch-Turniere mit den Mitgliedern des GC Siegerland sind um 11:00, 13:00 und 15:00 Uhr. Hier kann jeder ohne Anmeldung dazu kommen und sein Können mal ausprobieren. Hier gibt es – wie auch beim Putten - kleine Preise zu gewinnen.
Der 18-Loch-Platz im Heestal kann ebenfalls besichtigt werden. Wer sich nicht zu Fuß auf den Weg machen möchte, der kann im Zeitraum von 12:00 bis 16:00 Uhr an den kostenfreien Rundfahrten mit den elektrischen Golfwagen teilnehmen.

TaylorMade-Demo-Tag

Ein weiteres Angebot richtet sich an aktive Golfspielerinnen und Golfspieler. So stellt die Firma TaylorMade von 11:00 bis 16:00 Uhr am Demo-Tag ihr Equipment vor. Die Eisen, Driver, Wedges und Putter können kostenfrei ausprobiert werden. Natürlich stehen Experten zur Verfügung, um über die Schläger zu informieren.

Von 11:00 bis 18:00 Uhr sorgen ein Grill- und Getränkestand für das leibliche Wohl der kleinen und großen Gäste.

Siegerehrungen um 17:00 Uhr

Um 17:00 Uhr ist die Siegerehrung für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer an den kleinen Turnierchen. Außerdem werden die Sieger der zweiten Auflage der „Heestal Challenge 2018“ prämiert. Das Golfturnier für Spielerinnen und Spieler mit Golferfahrung und Platzreife startet bereits morgens um 9 Uhr. Somit haben die Interessenten des Golf-Erlebnistag die Möglichkeit zuzuschauen, wie ein Golfturnier durchgeführt wird und wie spannend der Wettbewerb sein kann.

„Wir machen bei dieser Aktion mit, um möglichst viele Menschen für das Golfspielen zu begeistern und bestehende Hemmschwellen abzubauen. Außerdem bieten wir auch außerhalb des Golf-Erlebnistages einen günstigen und problemlosen Einstieg mit unserem regelmäßigen Schnupperkurs für nur 19 Euro“, erläutern der Vorsitzende Rolf Schneider und Head Pro Andrew Clark.

Weitere Informationen zum großen Tag der offenen Tür unter 02732 59470,
info@golfclub-sigerland.de.

Kommentare sind deaktiviert