Ein Bilderbuch: die GCS-Chronik

Viele von Euch haben sie schon gesehen  und gelobt, und denen, die sie noch nicht kennen, sei sie ans Herz gelegt: Die Dokumentation „Eine gute Idee wird 25“. Unter Federführung von Helmut Blöcher und Rolf Schumacher, grafisch professionell umgesetzt von Walter Hellmann, ist in vielen Stunden ein absolut sehenswertes Bilderbuch entstanden. Unterteilt in zwei große Themenbereiche, wird nicht nur illustriert und erläutert, wie alles anfing. Das Buch zeigt auch, wie sich unser Club heute präsentiert und wie aus ehemals landwirtschaftlich genutzten Flächen ein Freizeitparadies geworden ist, das nicht alleine unsere Clubmitglieder zu schätzen wissen.

Die Chronik ist im Sekretariat gegen eine Spende erhältlich.

Kommentare sind deaktiviert